Fachbegriffe einfach erklärt.

Treppen-ABC

Setzstufen sind vertikale Stufenteile, die man zwischen zwei Trittstufen anbringt. Treppen, die mit Setzstufen ausgestattet sind, bezeichnet man als geschlossene Treppen. Andere Begriffe für Setzstufe sind Futterbrett oder Stoßstufe.

Zurück

Treppe des Jahres 2011

21.12.2017

Treppe des Jahres 2013

21.12.2017

Treppe des Jahres 2015

21.12.2017

Treppe des Jahres 2016

21.12.2017