Fachbegriffe einfach erklärt.

Treppen-ABC

Baurechtsleisten werden ebenfalls als Kindersicherungsleisten/Kinderschutzleisten/Stufenleisten bezeichnet. Man bringt sie bei offenen Treppen unter den Stufe an, damit die Stufen jeweils nicht mehr als 120 mm lichten Abstand zueinander aufweisen. Dies ist Vorschrift in wenigen Landesbauordnungen wie z.B. Schleswig-Holstein und Bremen.

Zurück

Treppe des Jahres 2011

21.12.2017

Treppe des Jahres 2013

21.12.2017

Treppe des Jahres 2015

21.12.2017

Treppe des Jahres 2016

21.12.2017